...

Agile Hochschuldidaktik – wenn die Studierenden wichtiger sind als mein Plan
Ein Kurzworkshop für Lehrende an Hochschulen

Agilität ist mehr als ein Schlagwort, kommt aktuell aus der Softwarentwicklung (agilemanifesto.org) allgemein in Prozessmanagementkonzepte, Führungsmethoden, Organisationsentwicklung – und seit einigen Jahren auch in die Bildung. Mit gutem Grund: John Hattie und sein Team beforschten mit einer Metastudie über Metastudien allein die Frage: Wie funktioniert Lernwirksamkeit? Resultat: Wenn Hattie nun benennt, was lernwirksames Lehren ausmacht, ist sozusagen eine Beschreibung von agiler Didaktik. Da stellt sich nun die Frage für uns Hochschuldozierende: Was heisst das alles konkret? Wo könnten diese Ergebnisse mir wie helfen in meinen Veranstaltungen? Genau dieser Frage widmen wir uns in unserem Workshop und werden herausfinden, was sich in einer Stunde machen lässt!
Mit diesem Workshop verbindet sich ein Vorbereitungsauftrag von ca. 30 Minuten – bitte beachten, damit wir direkt in die Fragen der praktischen Umsetzung einsteigen können: https://teilen.hfab.ch/index.php/s/rpacFYakJJAfyHf .

31. Mai 2021, 17:15 bis 18:15, online. Referent: Christof Arn