Die Wirksamen Fünf – mein persönliches Unterrichtsweiterentwicklungsteam

Ein Beitrag von Christof Arn Die Wirksamen Fünf stehen uns Lehrenden stets zu Diensten! Eben war ich online mit dem Dezernat II.3 Medien, Fortbildung, Hessische Lehrkräfteakademie. Idee: Man kann die Korkies – die Wirksamen Fünf – auch so nutzen, Typ Spinnendiagramm ... …  und dann die Frage stellen: Welchen der Wirksamen Fünf möchte ich [...]

Die Wirksamen Fünf – mein persönliches Unterrichtsweiterentwicklungsteam2024-04-16T13:49:07+00:00

Korkies oder: die wirksamen Fünf

An der HfaB entwicklen sich manchmal spannende Dinge. So geschehen in den letzten Wochen. Heinz Bayer berichtet: Eine entwicklungsorientierte Geschichte Als mir Christof Arn Folgendes schrieb: «Lieber Heinz. Jasmin Venini hat ja die spannende Forschungsarbeit gemacht, zu der Du kürzlich gezeichnet hast. Im Blogbeitrag sind die fünf Kernelemente/Prinzipien für agilen Unterricht genannt, in der [...]

Korkies oder: die wirksamen Fünf2024-04-11T13:58:04+00:00

Reflektierte Lehrpraxis

Wir freuen uns, dass die neuste Ausgabe Beltz PÄDAGOGIK einen Artikel von Christof Arn, Jean-Paul Munsch und Andrea Frick unter Mitarbeit von Cathrin Kaufmann, Claudia Ulbrich, Nora Wagner, Walter Burk und Christian Stalder zum Studiengang der HfaB veröffentlicht hat. Ist die Lehrkräftebildung angesichts des Personalmangels noch zeitgemäß? Ein neues Modell hat die Schweizer »Hochschule für agile [...]

Reflektierte Lehrpraxis2024-04-05T07:45:30+00:00

Entwicklungsorientierte Bildung ist Kunst – Kunst ist Entwicklungsorientierte Bildung

Kollege Christof Arn weilt in Luzern. Und geht den Künsten nach. Aber lesen Sie selbst: Manchmal, wenn ich etwas Zeit grad habe und Lust, gehe ich in Kunstmuseum in Luzern, direkt am Bahnhof. Gratiseintritt mit Raiffeisenkarte. Und wen treffe ich da: Die Studierenden des Studiengangs Kunst und Vermittlung der Hochschule Luzern, in Form eines [...]

Entwicklungsorientierte Bildung ist Kunst – Kunst ist Entwicklungsorientierte Bildung2024-03-27T12:23:36+00:00

Entwicklung wirkungsorientiert gestalten

Wozu eigentlich #sozialeslernen? Und wie stellt man den möglichen Nutzen dar? Vor dieser Frage bin ich kürzlich wieder in der Diskussion mit Vertreter:innen aus Politik und Schule gestanden. Eine Ausgangslage Just dann, wenn Kinder und Jugendliche die Erfahrung von Ausgrenzung in Schulklassen machen, wird der Ruf nach «Intervention» lauter. Meine jahrelange Beschäftigung mit dem [...]

Entwicklung wirkungsorientiert gestalten2024-03-07T20:15:44+00:00

Das «Nicht/s» als Chance des ersten Schritts einer Entwicklung

Ein Beitrag von Dani Wintsch In einem spannenden Artikel im Journal 21 mit dem Titel «Im Dunkeln tappen – über die Tugend des Nichtwissens» gab Eduard Kaeser folgendes zu bedenken: «Wissen ist ohne Zweifel ein Produktionsfaktor, aber Erkenntnissuche setzt Nichtwissen voraus als eine Tugend[1], ein Ethos, als eigentlicher Beweger der Forschung! Neugier speist sich [...]

Das «Nicht/s» als Chance des ersten Schritts einer Entwicklung2024-02-27T18:54:29+00:00

Sind Schüler jetzt die Kunden, oder wie?

Ein Beitrag von Jasmin Venini Agilität ist in aller Munde. Aktuell verschliesst sich kaum eine grössere Unternehmung dieser Idee und auch öffentliche Organisationen bemühen sich zunehmend um agilere Prozesse. So verwundert es nicht, dass seit wenigen Jahren Agilität auch im Bildungsbereich Fuss zu fassen scheint. Publikationen, die zu «Mut zu mehr Agilität in der [...]

Sind Schüler jetzt die Kunden, oder wie?2024-02-12T12:28:27+00:00

Entwicklung entlang selbstbestimmter Aufgaben im Kindergarten

Im Interview mit Esther Wydler, einer Expertin mit umfangreicher Praxiserfahrung im Kindergarten, wird die Bedeutung einer entwicklungsorientierten Pädagogik im Kindergarten beleuchtet. Diese Herangehensweise an die frühkindliche Bildung betont die Anpassung des Kindergartens an die individuellen Bedürfnisse und Entwicklungsstufen der Kinder. Es geht nicht darum, dass sich das Kind der Institution anpasst, sondern umgekehrt. Heterogenität ist [...]

Entwicklung entlang selbstbestimmter Aufgaben im Kindergarten2024-01-11T14:19:11+00:00

Entwicklungsorientierte Organisationen entwickeln sich selbst

Ein Beitrag von Jean-Paul Munsch Könnte es sein, dass sich auch Organisationen, die sich an Lernen und Entwicklung orientieren, wie andere Systeme auch, in einen selbstorganisierenden Entwicklungsprozess kommen können? Dies würde bedeuten, dass Entwicklung zu einem Selbstläufer, zu einem übergreifenden Mindset für die ganze Organisation wird. In der Praxis von entwicklungsorientierten Organisationen sieht es [...]

Entwicklungsorientierte Organisationen entwickeln sich selbst2024-01-04T10:14:56+00:00

Den Deckel heben!

Die HfaB hat im 2023 einiges bewegt: Studium Unsere Studentinnen sind auf sehr guten Wegen zu ihrem Abschluss als Primarlehrerin. Sie haben Mitte Oktober 2023 alle Module abgeschlossen, verfassen aktuell ihre Bachelorarbeit, sind in der Praxis voll engagiert und werden von ihren Schulen sehr geschätzt. Wir freuen uns über diese Erfolge! Presse Die NZZ [...]

Den Deckel heben!2023-12-21T13:06:49+00:00